Australien: LED Lampen statt Kohle-Kraftwerke

© Elvira Voss - Fotolia.com

In Australien könnten sieben Kohle-Kraftwerke aufgrund der LED-Technik und aufgrund von Energie-Sparlampen bald überflüssig sein. Denn durch den Einsatz von LED Beleuchtung und der Energiesparlampen ließen sich umgerechnet über 15 Millionen Euro einsparen. Zu dieser Auffassung kamen nun Experten in Sachen Energiesparen in Brisbane in Australien beim Asia Pacific Cities Summit (APCS). Beim vollständigen Einsatz von LED Lampen und Co. in Wohnungen und Firmen sowie bei der Straßenbeleuchtung in Australien würden demnach die sieben Kohle-Kraftwerke nicht mehr benötigt und müssten nicht gebaut werden.

Zudem stellten die Experten in Australien auch Berechnungen für die ganze Welt an. Sollte bei der kompletten Beleuchtung vollständig auf LED-Technik und Co. gesetzt werden, so könnte der Stromverbrauch weltweit um 40 Prozent reduziert werden. Dies ließe auf der ganzen Welt laut Tenor beim APCS Einsparungen von umgerechnet rund 150 Milliarden Euro zu. Zudem könnten dadurch auf dem ganzen Erdball rund 670 Kraftwerke überflüssig sein. Allerdings wurde kritisiert, dass es dazu nicht so schnell kommen würde, da die Politik nicht überall sofort auf die energie- und langfristig auch kostensparende Alternative der LED-Beleuchtung und der Energiesparlampen setzen würde.

Dies sehe jedoch in Australien in Teilen ganz anders aus und regionale Regierungen Australiens und die Wirtschaft des Landes wurden auch ausdrücklich gelobt. Im Gegensatz zur weltweiten und auch nationalen Ebene werde regional oft flexibler und vor allem schneller reagiert, wenn es um die LED-Beleuchtung gehe. So sei die LED-Technik beispielsweise im Zusammenspiel mit intelligenten Beleuchtungs-Systemen bereits im Einsatz. Dabei handelt es sich um sensorgesteuerte Straßenlaternen. Diese können sich automatisch an- und ausschalten.

So wie auch hierzulande hatte sich Australien – bereits schon im Jahr 2009 – dazu entschlossen, dass der Ersatz von herkömmlichen Glühbirnen schrittweise durch Energie-Sparlampen erfolgt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>