Sparsame LED-Beleuchtung für das Waldach-Viadukt in Nagold

Dass die LED-Technik immer mehr auch in die Kommunen Einzug hält, zeigt nun das Beispiel Nagold aus dem Schwäbischen. Denn der Gemeinderat hat nun beschlossen, Teile des dortigen Viadukts zu beleuchten. Dies geschah dabei mit großer Mehrheit. Dabei spielen die geringen Kosten für die Beleuchtung durch LED-Technik eine Rolle.

Denn die Beleuchtung nachts ist in Nagold dieser Tage ein eher sensibles Thema. Seit einiger Zeit gibt es in der schwäbischen Gemeinde nämlich Diskussionen um die Beleuchtung des Alten Turmes in Nagold. Zudem gibt es auch unterschiedliche Ansichten über die Abschaltung von Beleuchtungen in der Gemeinde nachts, da einige Menschen durch diesen Beschluss der dunklen Lampen eine Auswirkung auf das Sicherheitsgefühl sehen. Bei den Gemeindeoberen selbst allerdings steht die nun beschlossene Beleuchtung des Viadukts nicht im Zusammenhang mit diesen Diskussionen und muss vollkommen getrennt gesehen werden.

Diejenigen, die in dieser neu beschlossenen Beleuchtung einen enormen Energieverbrauch sehen, sind allerdings auf dem Holzweg. Denn mit der LED-Technik ist dieser Faktor eher gering. Insgesamt sollen 44 LED-Leisten zum Einsatz kommen, wobei jede dieser Lichtleisten 19 Watt verbraucht. Somit wurden die Energiekosten mit 500 Euro jährlich angesetzt – genauso viel werden nochmals für den Unterhalt und die Reinigung fällig. Dabei soll aber nur die Seite des Viadukts in Nagold beleuchtet werden, die zur Innenstadt hin zeigt. Neben den zwölf Pfeilern sollen auch die dazwischenliegenden Bögen ausgeleuchtet werden, so wie auch die abschließende Kante. Die Baukosten für die Installation der neuen LED-Technik werden mit 75.000 Euro angegeben. Hiervon sollen übrigens allein 40.000 Euro durch ein Unternehmen aus Nagold gesponsert werden. Gespannt darf verfolgt werden, wie sich die LED-Beleuchtung auf das Viadukt in Nagold auswirkt. Es scheint aber so, als ob es mit diesem Projekt ein weiteres Beispiel geben wird, bei dem der sinnvolle und energiesparende Einsatz von LED-Beleuchtung aufgezeigt wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>