Auch in Pfaffen-Schwabenheim LED-Lampen als Straßenbeleuchtung

Auch in Pfaffen-Schwabenheim in Rheinland-Pfalz werden bald schon LED-Lampen als Straßenbeleuchtung zum Einsatz kommen. Laut der „Mainzer Allgemeinen Zeitung“ hat der dortige Gemeinderat beschlossen, die vorhandenen HQL-Leuchten gegen neue LED-Lampen als Straßenbeleuchtung auszutauschen. Mit der Lieferung des Auftrages wurde eine Firma aus St. Wendel bedacht. Insgesamt kostet das Vorhaben 72.500 Euro. Die Gemeinde erhält hierfür einen Zuschuss in Höhe von knapp 36.000 Euro.

Dem Bericht zufolge sollen die LED-Leuchten in der 32. Kalenderwoche geliefert werden. Insgesamt werden zunächst 127 LED-Leuchten von einer Fachfirma eingesetzt. Dieses Unternehmen aus Biebelsheim wird die LED-Leuchten für 46 Euro je Stück montieren. Wenn einige Gemeindestraßen in Pfaffen-Schwabenheim ausgebaut worden sind, werden auch dort dann LED-Lampen das Licht der Straße nachts erhellen. Drei der Leuchten sollen dabei übrigens in historischem Design samt Mast, sowie elf weitere ohne Mast angeschafft werden. Diese kosten zusammen gut 10.000 Euro. Die fehlenden elf Masten für die Leuchtaufsätze bestellt die Verwaltung dem Zeitungsbericht zufolge nach dem Eingang diverser Angebote beim günstigsten Anbieter.

Mit dem Gemeinderatsbeschluss wird auch in Pfaffen-Schwabenheim im Landkreis Bad Kreuznach in Zukunft ein Teil zum Energiesparen beigetragen. Wie viel die Gemeinde durch die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Lampen jährlich einspart, wurde nicht bekannt. Allerdings dürften sich die Anschaffungs- und Montagekosten recht schnell amortisieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>