LED-Tagfahrlicht für drei Kia-Modelle

LED-Beleuchtung spielt nicht nur im privaten Haushalt oder bei der Straßenbeleuchtung eine wichtige Rolle. Auch die Hersteller entdecken LED immer mehr und statten immer mehr Fahrzeuge mit LED-Tagfahrlichtern aus. Aktuell nun gibt es bei Kia LED-Tagfahrlichter. Die hochwertigen Systeme sind dabei speziell an das jeweilige Design des Fahrzeuges angepasst worden und werden in den vorderen Stoßfänger integriert. Die LED-Tagfahrlichter gibt es nun für die Modelle Kia Sorento, Venga und Ceed. Die Nachrüstung für das SUV, den Kompakt-MPV und den Kompaktwagen kann bei jedem Kia-Händler erfolgen. Die Tagfahrleuchten sind dabei Systeme, die ausschließlich für Kia konzipiert worden sind.

Das Beispiel der LED-Tagfahrlichter zeigt, dass sich Kia Motors den aktuellen Erkenntnissen nicht verschließt, dass mit den LED-Tagfahrleuchten für eine höhere Sicherheit gesorgt wird, da die Wagen so besser sichtbar sind. Insbesondere als LED-Tagfahrlicht kommt das zusätzliche Element auch als elegantes Designfeature auf. In anderen Modellen wie dem Picanto oder dem Sportage sind die LED-Tagfahrlichter bei Kia sogar schon Bestandteil der Serienausstattung.

Bei den deutschen Kia Händlern gibt es die auf das jeweilige Design abgestimmten LED-Tagfahrleuchten bereits. Inklusive der Montage kosten die LED-Tagfahrlichter ab 399 Euro. Dies ist die unverbindliche Preisempfehlung, wenn der Einbau der LED-Tagfahrleuchten durch einen Kia Service-Partner erfolgt. Wer auf der Suche nach solch einem Partner ist, der wird auf der Webseite von Kia fündig.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>